Navigation

SUCHE

QUALIAETSSICHERUNG

Qualitätsicherung

Routinequalitätssicherung
In Organigramm und Kompetenzmatrix sind die Verantwortlichkeiten und Stellvertreterregelungen klar definiert. Die Qualifikation der Mitarbeiter erfolgt durch interne und externe Schulungen, deren Teilnahmen dokumentiert und archiviert werden.

Alle Tätigkeiten werden nach SOP's, DIN-Verfahren, oder techn. Arbeitsrichtlinien anderer Institutionen ausgeführt.
Alle Routine-Verfahren sind für die Messungen validiert.

Falls die Probenahme durch UEG erfolgt, wird ein Probenahmeprotokoll erstellt.
Zu jedem Auftrag gibt es ein Auftragsprotokoll und einen oder mehrere zugehörige Prüfberichte. Der Inhalt der Prüfberichte wird vor Versand auf Vollständigkeit, Plausibilität und Unmissverständlichkeit geprüft und freigegeben.
Bei Durchführung der Analysen erfolgen je nach Methode Kalibrierungen je Analyse oder arbeitstäglich.

  • UEG GmbH
    © 2018
  • Christian-Kremp-Str. 14
    35578 Wetzlar
  • Telefon: +49 (0)6441 7833-0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Datenschutz
Seitenanfang